Darmspiegelung

Die Spiegelung des Darms ist eine der wichtigsten Methoden, um etwaige Erkrankungen im unteren Verdauungstrakt abzuklären. Sie dient auch speziell zur Krebsvorsorge.

Mit einem dünnen, extrem biegsamen, optischen Instrument lässt sich der Darm gründlich besichtigen. Kleine Zusatzinstrumente erlauben es auch, völlig schmerzlos kleinste Gewebsproben zu entnehmen.

Bei dieser Untersuchung bekommen Sie von uns beruhigende, angst- und spannungslösende sowie schmerzlindernde Mittel.

Inklusive der Ruhepause nach der Untersuchung dauert die Coloskopie ca. 1 Stunde und findet in unserer Praxis unter der liebevollen Betreuung von unserem Team statt. Dann können Sie aufstehen und sich von einer Begleitperson nach Hause bringen lassen.

Bei unauffälligem Befund können Sie zu Hause sofort wieder alles essen und trinken, was Sie möchten!

Weiter Informationen erhalten Sie auch auf den Webseiten der Österreichischen Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie.